Turning Feather von Trixie


Dieses batteriebetriebene Spielzeug von Trixie hat es in sich. Im Inneren wirbeln Federn an einem kreisenden Stab wild hin und her. Dies soll den Jagdtrieb wecken und die Katze zum Fangen animieren.

Beim Turning Feather handelt es sich grundsätzlich um einen kleinen Kasten mit rundum verteilten Öffnungen. An diesen flattern die Federn mit einer hohen Geschwindigkeit vorbei. Kurze Stop-Phasen und Richtungswechsel in unregelmäßigen Abständen ergänzen den Ablauf.


Der Kasten ist sechseckig und hat eine Breite von 22cm, sowie eine Höhe von 6cm. Gummistopper sorgen für Rutschfestigkeit. Es ist in der Farbe Blau erhältlich.




Betrieben wird das Spielzeug mit drei AA-Batterien. Nach Aktivierung per Knopfdruck läuft das Spielzeug etwa 15 Minuten, bevor es sich selbst wieder abschaltet.

Und wie finden wir und unsere Katzen dieses Spielzeug?

Unsere Katzen waren direkt interessiert und auf die bewegenden Federn fixiert. Der Richtungswechsel mit Stop-Phasen reizt ihren Jagdtrieb sehr gut an. Selbst nach mehreren Spielrunden wird das Spielzeug nicht langweilig.

Wir finden das Spielzeug sehr interessant. Es ist stabil gebaut, wirkt hochwertig und rutschfest ist es auch. Man kann es zudem als Fummelbrett zweckentfremden. Somit können wir es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Nachfolgend noch ein kleines Video, in welchem mit dem Turning Feather gespielt wird:

Das Katzenspielzeug ist unter anderem hier bei Zooplus erhältlich


Noch auf der Suche nach artgerechtem Katzenfutter?

Dann schau doch mal bei unserer Nassfutter-Liste vorbei, in welcher wir Hersteller gesunder Katzennahrung zusammengefasst haben

71r4MaSM+TL._AC_SL1500_.jpg
61WrXB2lejL._AC_SL1000_.jpg
Empfehlenswertes Katzenspielzeug für ein wenig Abwechslung
MEP_16_002-Kat_DE-728x90.gif