Trixie Catnip-Spielspray


    Das Katzenminze (engl: Catnip) auf unsere Fellnasen eine berauschende Wirkung haben kann, ist allgemein bekannt. Die Katzenminze gibt es in Form von Blättern, Bröseln oder gemahlen. Die "sauberste" Lösung jedoch bietet es in flüssiger Form.

    Das Catnip-Spielspray von Trixie besteht lediglich aus Wasser und Katzenminze-Extrakt, somit ist es für Katzen unbedenklich.

    Anwenden könnt ihr es z.B wenn ein Spielzeug mit der Zeit uninteressant geworden ist. Ihr könnt auch nichtgenutzte Kratzmöglichkeiten damit einsprühen, um eure Katze zum "Ankratzen" zu animieren, danach wird sie dort im Regelfall ohne fremde Hilfe kratzen. Manchmal hilft es auch, Stellen der Unsauberkeit vor weiteren Pinkelattacken zu schützen.

    Weitere Infos zur Katzenminze gibt es in diesem Beitrag

    - Katzenminze, gefährlicher Drogenrausch?-

    Und was sagen unsere Katzen zum Catnip-Spielspray?

    Wir benutzen dieses Spray gerne bei diversen Spielzeugen und Katzenmöbeln. Es wird von unseren Katzen sehr gut angenommen, da alle auf Katzenminze reagieren.

    Besprühte Flächen werden hochinteressant

    Damit es interessant bleibt, wird es jedoch höchstens einmal die Woche angewendet. Der Vorteil liegt ganz klar darin, das keine Katzenminze-Reste durch die Wohnung fliegen und aufgesaugt werden müssen.

    Laut Hersteller können sich durch das Spray dunkle Rückstände bilden, diese konnten wir bisher selbst aber nicht feststellen.

    Das Catnip-Spielspray ist unter anderem hier bei Amazon und Zooplus erhältlich


    Noch auf der Suche nach artgerechtem Katzenfutter?

    Dann schau doch mal bei unserer Nassfutter-Liste vorbei, in welcher wir Hersteller gesunder Katzennahrung zusammengefasst haben

    Empfehlenswertes Katzenspielzeug für ein wenig Abwechslung