MEP_16_002-Kat_DE-728x90.gif

Trixie Catch the Mouse


Mit diesem Spielzeug will der Hersteller die Katze dazu verleiten, die Maus im Inneren des Spielzeuges anzustoßen. Diese bewegt sich dadurch im Kreis und soll die Katze zu weiterem Spielen anregen.

Das Spielzeug ist simpel aufgebaut. Eine Maus ist an einem Metallbügel befestigt, welcher drehbar in der Mitte sitzt. Dadurch kann die Maus durch Anstoßen rotieren.

Das Spielzeug ist rund 25cm breit und 6cm hoch. Es besteht aus Plastik und ist relativ stabil. Die Maus ist eine handelsübliche Stoffmaus, welche auf einem Metallbügel gezogen wurde.

Auf dem Spielzeug befindet sich ein Filzteppich, welcher zum Abwetzen der Krallen geeignet sein soll. Dazu aber später mehr.

Und wie finden Wir und unsere Katzen das Spielzeug?

Leider konnte das Spielzeug nicht ganz überzeugen. Unsere Katzen sowie einige Katzen, die bei uns zur Betreuung sind, haben höchstens nur ein- zweimal damit gespielt. Lediglich wenn wir Menschen "mitspielen" und die Maus fleißig kreiseln lassen, ist es für unsere Katzen interessant.

Dazu kommt, dass sich die Maus auf dem Metallbügel sehr schnell verschiebt, da sie nicht fixiert ist. So klemmt sie einfach irgendwann im unter dem Deckel in der Mitte, wo sie für die Katze nicht mehr erreichbar ist.

Der Filzteppich auf dem Spielzeug soll zum Abwetzen der Krallen dienen. Unsere Katzen haben dies in der gesamten Testphase nicht einmal genutzt. Unserer Meinung nach ist das Material viel zu dünn und zudem für diesen Zweck völlig ungeeignet.

Zusammen mit uns nutzen unsere Katzen das Spielzeug

Das Spielzeug verfügt über keine Gummistopper, sodass es auf rutschigen Oberflächen dauernd verschoben wird, wodurch die Maus nicht mehr richtig angestoßen werden kann. Auch wäre genau aus diesem Grund das Wetzen der Krallen am Filzteppich noch unlogischer, da das Spielzeug sich ja dauernd verschieben würde.

Somit ist dieses Spielzeug von uns nur empfehlenswert, wenn wir als Besitzer auch aktiv mitspielen und es auf einem rutschfesten Untergrund steht (z.B Teppich).

Das Spielzeug ist unter anderem hier bei Amazon erhältlich


Bist du noch auf der Suche nach...  

... einem artgerechten Nassfutter?
... einer Katzenversicherung?

Dann schau doch mal auf unserer Nassfutter-Liste vorbei, in welcher wir Hersteller gesunder Katzennahrung zusammengefasst haben

In dem nachfolgenden Beitrag haben wir die wichtigsten Tipps und Informationen zu diesem Thema zusammengetragen und beleuchten die Tarife von vier bekannten Versicherungen näher