Cat & Clean Brilliant Plus mit Babypuderduft


Mit dem Cat & Clean Brilliant Plus verspricht der Hersteller extreme Staubarmut, somit soll es vor allem für Allergiker geeignet sein. Zudem soll es sehr ergiebig und saugfähig sein. Wir haben es für euch getestet:

Verpackung: Das Streu von Cat & Clean ist in einem einfachen Plastiksack abgefüllt. Dieser ist dickwandig und somit recht stabil und fest. Abgefüllt sind 10 kg. Die Verpackung verfügt über drei Tragelöcher, die aufgrund des höheren Gewichts ein wenig in die Finger einschnüren.

Bewertung: 9/10


Einschütten: Der Hersteller hält seine Versprechen. Das Streu ist beim Befüllen der Katzentoilette so gut wie staubfrei. Eine Einfüll-Lasche muss man sich selbst mit einer Schere einschneiden. Leider ist der große Sack ein wenig unhandlich beim Einfüllen.

Bewertung: 8/10

Körnung: Das Streu weist eine feine Körnung auf und duftet leicht nach Babypuder. Es trägt sich mit einem Toilettenvorleger kaum durch die Wohnung, wenn verteilt es sich nur im näheren Umkreis der Katzentoilette.


Klumpenbildung: Das Katzenstreu absorbiert auftretende Flüssigkeiten zuverlässig, sodass keine Flüssigkeit bis an den Toilettenboden gelangt und diese bereits vorher absorbiert wird. Zwar sind die Klumpen nicht staubtrocken, trotzdem halten sie sehr gut zusammen. Bereits bestehende Klumpen nehmen auch weiterhin Feuchtigkeit auf, sollten sie nochmals bepinkelt werden. Der Kot wird auch abgebunden.

Bewertung: 10/10

Geruchsbindung: Ein angenehmer Babypuder-Duft. So kann man dieses Streu beschreiben. Im Alltag sind keine unangenehmen Gerüche feststellbar. Wenn riecht es lediglich beim Reinigen der Katzentoilette leicht nach einer Kot-Babypuderduft-Mischung.

Bewertung: 9/10

Reinigung: Das Streu lässt sich durch die feine Körnung sehr gut aussieben. Es zerfallen keine Klumpen und die Reinigung gestaltet sich sehr einfach. Sollten Klumpen am Toilettenrand kleben, lassen auch diese sich sehr gut lösen.

Bewertung: 10/10



Ergiebigkeit: Eine Füllung hat bei drei Katzen etwa 12 Tage gehalten. Somit würde man mit dem Katzenstreu bei zwei Katzen rund 18 Tage auskommen.


Preis: Das Streu hat ein normales Preisniveau von etwa 1,05€/ kg.

(die Aktualität der Preise wird nicht gewährleistet)

Kurzgefasst:

Pro: Sehr ergiebig, gute Geruchsbindung, einfache und effiziente Reinigung

Kontra: Verpackung ein wenig unhandlich und schwer

Das Katzenstreu ist unter anderem direkt hier bei Cat&Clean erhältlich


Noch auf der Suche nach artgerechtem Katzenfutter?

Dann schau doch mal bei unserer Nassfutter-Liste vorbei, in welcher wir Hersteller gesunder Katzennahrung zusammengefasst haben

Empfehlenswertes Katzenspielzeug für ein wenig Abwechslung