231.jpg

Yummynator - Rutschfestes Napfsystem

 

Dieses Napfsystem ist bekannt aus der Gründershow "Die Höhle der Löwen". Einfach gesagt handelt es sich um eine Futterschale, welche an einer Bodenplatte fixiert wird. Dadurch kann sie weder umgestoßen noch verschoben werden. Zudem dient die Unterlage gleichzeitig dazu, herabfallendes Futter aufzufangen. Somit bleibt die Futterplatz-Umgebung sauber.
 

Yummynator - Das Rutschfeste Napf-System

 

Den Napf gibt es in verschiedenen Größen ( 400 ml, 850 ml, 1400 ml). Diese unterscheiden sich lediglich leicht in der Breite, jedoch deutlich mehr in der Höhe. Sie können alle auf der selben Unterlage verwendet werden. Das Material der Näpfe ist PVC- und BPA-frei, es entspricht somit einem hohen Lebensmittel-Standard. Die kleineren Napfgrößen sind so flach und breit, dass sie die Schnurrhaare der Katze beim Fressen nicht irritiert werden.

 

 

Die Unterlage ist etwa 24 cm x 24 cm groß. Sie besteht aus thermoplastischem Gummi. Die Rutschmatte gewährt die Rutschfestigkeit des Napfsystems. Sie erzeugt zudem auf glatten Oberflächen ein Vakuum, wodurch das Umwerfen nicht möglich ist. Mittig auf der Matte befindet sich der Drehverschluss, welcher zur Fixierung der Näpfe dient.

 

 Der Drehverschluss sorgt für einen festen Halt

 

Zur Reinigung können die Futternäpfe einfach in die Spülmaschine gestellt werden. Diese erledigt dann bekannterweise den Rest. Die Unterlage ist nicht spülmaschinentauglich, muss also von Hand abgewischt und gereinigt werden. 

Es stehen mehrere Farbkombinationen zur Auswahl. Diese können alle frei untereinander variiert werden, weil die Drehverschlüsse immer die selben sind.

 

Hier eine Übersicht über die gängigen Farben

Und wie finden wir und unsere Katzen den Yummynator?

 

Im Test konnten sich die Futterschalen gut bewähren. Die Fixierung ist stabil und der Napf kann somit nicht umgestoßen werden. Auch auf Laminat saugt sich die Untermatte einigermaßen fest. Die Reinigung in der Spülmaschine hat mit der Schale gut funktioniert. Die Untermatte ließ sich ohne Probleme abwischen.

 

Unsere Katzen haben die Näpfe auch direkt akzeptiert. Die Schale ist für sie breit und flach genug, damit die Schnurrhaare beim Fressen nicht gestört werden.

 

 

Alles in allem haben sich die Futterschalen gut bewährt und wir können sie jedem interessierten Katzenhalter empfehlen.

Hier könnt ihr alle Online-Preise miteinander vergleichen und so das günstigste Angebot finden

 

Please reload

Ihr wollt in Zukunft keine Beiträge mehr verpassen?

Dann besucht uns auf Facebook und abonniert unsere Fanpage


 

 Nicht vergessen!

Halt!

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon